Diplomarbeiten(DA), Dissertationen(D) - ÖGGP - ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR GESCHICHTE DER PHARMAZIE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Diplomarbeiten(DA), Dissertationen(D)

Literaturhinweise
Cvijovic, Kosta: Einfluss der k. u. k. Pharmazie auf die Entwicklung der Pharmazie in Serbien von 1830 bis 1918. (DA), Universität Wien (2006).

Fischer, Karin: Frischpflanzen und deren Zubereitungen in österreichischen Pharmakopöen des 18. Jahrhunderts. (DA, Mag. pharm.), Universität Wien (2002).

Kratky, Petra: Tierische Drogen aus der Sammlung des Instituts für Pharmakognosie der Universität Wien. Darstellung ihrer Bedeutung aus pharmaziehistorischer Sicht. (DA, Mag. pharm.), Universität Wien (1992).

Kuderna, Ingrid: Die Militärpharmakopöen und die Militärpharmazie in Österreich bis 1918. (D, Dr. rer.nat.), Universität Wien (1997).

Nagler, Gertraud: Darstellung einiger tierischer Drogen aus pharmaziehistorischer Sicht. (DA, Mag. pharm.), Universität Wien (1992).

Rehor, Thomas: Mörser und Pastillen. Die k.u.k. Militärpharmazie im Ersten Weltkrieg. (DA, Mag. phil.), Universität Wien (2011).

Renner, Iris: Dokumentation der Drogensammlung von Prof. Reichstein. (DA, Mag. pharm.) Universität Wien (1991).

Riha, Helga: Verordnungen für Erzherzogin Leopoldina von Österreich. Aus den geheimen Rezeptenbüchern der Hofapotheke 1810-1817. (DA, Mag. pharm.) Universität Wien (2005).

Winkler-Kaufmann, Monika: Kunst- und Wunderkammer Apotheke. Ein Beitrag zum Sammlungswesen des 16.-18. Jahrhunderts. (D, Dr. rer. nat.), Universität Wien (2002).
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü